Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Schriftzug Familien in Niedersachsen

Schriftzug Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Suche

Gestaltung: Foto Mädchen

Bildung und Qualifikation - die Mittel gegen Armut

Die Handlungsorientierte Sozialberichterstattung Niedersachsen will den Akteurinnen und Akteuren der Armutsbekämpfung in Land, Kommunen und Verbänden das für ihre Arbeit erforderliche empirische Material handlungsorientiert und unkompliziert zur Verfügung stellen. weiterlesen >>>

Aktuelles

Gestaltung: Foto Kinder

Gestaltung: Foto Haus

Gleichstellungsbericht Region Hannover 2016 - 2018

2020_Region-Hannover-Gleichstellung-2016-2019Der aktuelle Gleich-stellungsbericht der Region Hannover zeigt auf, wie die Regions-verwaltung im Zeitraum 2016-2018 zu mehr Gleichberechtigung von Frauen und Männern beigetragen hat. Insgesamt werden 201 gleichstellungsorientierte Maßnahmen in zwölf Themenfeldern beschrieben – von Mobilität über Integration bis Soziales. weiterlesen >>>

Niedersachsen verstärkt Hilfen für Wohnungslose

Niedersachsens Sozialministerin Dr. Carola Reimann hat bei einem Fachtag in Hannover ein Konzept zur Verbesserung der Situation wohnungsloser Menschen vorgestellt. So werde das Land unter anderem seine Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten verstärken. Zudem werde die Wohnungslosenhilfe fachlich weiterentwickelt. Mehr als 100 Fachleute diskutierten die Herausforderungen, der sich die Wohnungslosenhilfe aktuell stellen muss. weiterlesen >>>

Landkreis Peine stellt Bildungsbericht vor

2019_Lk-Peine-1ter-BildungsberichtDer Landkreis Peine hat in der Kreistagssitzung im Oktober 2019 den ersten Bildungsbericht mit den Schwerpunkten Rahmenbedingungen und frühkindliche Bildung als Instrument für Politik und Verwaltung vorgestellt. Die kontinuierliche Fortschreibung ist unter Beteiligung zahlreicher weiterer regionaler Bildungsakteurinnen und -akteure geplant. weiterlesen >>>

Niedersachsenpreis für Bürgerengagement

Unbezahlbar-und-freiwillig-2019Der Chef der Niedersächsischen Staatskanzlei, Dr. Jörg Mielke, hat gemeinsam mit VGH-Vorstandschef Hermann Kasten und Sparkassenpräsident Thomas Mang zehn Vereine, Gruppen und Einzelpersonen mit dem "Niedersachsenpreis für Bürger-engagement" ausgezeichnet. Der Preis soll die Anerkennungskultur stärken und mehr Menschen für freiwilliges Engagement begeistern. weiterlesen >>>