Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Schriftzug Familien in Niedersachsen

Suche

Datenreport 2016

2016_Datenreport2016Der Datenreport ist ein Sozialbericht, der von der Bundeszentrale für politische Bildung zusammen mit dem Statistischen Bundesamt (Destatis), dem Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) und dem Sozio-oekonomischen Panel (SOEP) des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) herausgegeben wird. Er enthält Statistiken und Analysen zu den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen.

Der Schwerpunkt des Reportes 2016 liegt auf dem Thema Migration und Flucht. Die Statistik informiert darüber hinaus über die Bevölkerungsentwicklung, den Arbeitsmarkt, den Gesundheitssektor bis hin zu Fragen politischer Partizipation. Es sind in dieser Ausgabe neue Abschnitte zur Bevölkerung mit Migrationshintergrund, zur Lebenssituation älterer Menschen mit Migrationshintergrund und zu Asylsuchenden hinzugekommen. Des Weiteren befassen sich neue Abschnitte mit den Themen Wohnen, Zeitverwendung, Vermögen, Berufspendler und Lebensqualität und Identität in der Europäischen Union. Das bereits vorhandene Kapitel Einstellungen zur Rolle der Frau wurde erstmals um Einstellungen zur Rolle des Mannes ergänzt.

Durch die wissenschaftliche Einordnung der Daten ergibt sich ein Gesamtbild der Lebensverhältnisse der Gesellschaft. Das Handbuch bietet als Nachschlagewerk und Informationsquelle einen guten Überblick.

Auf der Website des Statistischen Bundesamtes steht der Datenreport zum Download zur Verfügung. Er kann auch als gedruckte Ausgabe bestellt werden.

<<< zurück