Link zur Website des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Schriftzug Familien in Niedersachsen

Schriftzug Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Suche

Allgemein bildende Schulen

Die 5. Klasse stellt meist eine Weichenstellung für den schulischen Werdegang der Schülerinnen und Schüler dar. 2013 besuchten in Niedersachsen 77.832 Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs zu unterschiedlichen Anteilen die verschiedenen Schulgliederungen, wobei die regionalen Anteile der Schulgliederungen jeweils erheblich differierten. weiterlesen >>>

Armutsgefährdungsquote 2014

In Niedersachsen lag 2014 die Armutsrisikoquote (15,3 %) genau im Bundesdurchschnitt; ihr Rückgang im Vergleich mit dem Vorjahr betrug -0,5 Prozentpunkte. Die Reichtumsquote lag mit 7,3 % unter dem Bundesdurchschnitt. weiterlesen >>>

Kindertagesbetreuung

Eine breite Palette von familien- und ehebezogenen Leistungen sowie das Elterngeld, der Ausbau der Kindertagesbetreuung etc. sollen Eltern helfen, sich nicht zwischen Familie und Beruf entscheiden zu müssen. Eine Evaluation der ehe- und familienbezogenen Maßnahmen und Leistungen ergab, dass Familien mit einem hohen Armutsrisiko gezielter unterstützt werden müssten. weiterlesen >>>